Geschätzter Masters Swimmer/in

Die Eurpean Masters Championships in Eindhoven können als Meilenstein für das Masters Swimming bei SAS bezeichnet werden. Unter der Flagge von SAS wurden 2 (Staffel-) Europarekorde erzielt, diverse Europameister gekürt und viele Medaillen und Diplome erwschwommen.

Am Start stand ein 20-köpfiges Team zwischen 26 Jahre und 64 Jahren und die SAS-Equipe erreichte in der Vereinswertung (der Medaillenstatistik) den hervorragenden Rang 5 (mit 10 Gold-, 8 Silber- und 8 Bronce-medaillen).

Die Delegationsführung durch Jacqueline van Westendorp hat sich ausgezeichnet bewährt – besonders erwähnenswert sei hier der sehr schöne CH-Abend in der Nähe von Eindhoven.

Das FSN 2.-Lizenzensystem hat sich bewährt. SAS hat, mit Eindhoven als Referenz, die zukünftigen Meldekriterien wie folgt festgelegt:



Meldekriterien (SAS Policy):

1. im Vorfeld gemeldete Staffelzusammen-setzungen werden – nach Möglichkeit – berücksichtig

(TEAM)
2. internationale Konkurrenzfähigkeit (ALTER & SPEED)

3. jeder soll – nach Möglichkeit – mind. einmal Staffeln schwimmen können

(FUN)
4. geplante und gemeldete Staffeln werden vor Ort nicht mehr angepasst (Ausnahmen: Krankheit oder Verletzung)

(VERLÄSS-LICHKEIT)
5. Entscheidungsträger sind:
- Teamchef (SAS oder FSN) oder
- SAS Vorstandsmitglied(er) oder
- der/die designierte SAS-Teamleader

Das Bildmaterial folgt in den nächsten Tagen.

Mittels nebenstehendem 'WEITER' Button könnt ihr einige Bilder aus Eindhoven einsehen. Schickt eure Bilder an mich, um diese Bilderbibliothek noch zu erweitern!

   
  EUROPEAN MASTERS CHAMPIONSHIPS 2013 IN EINDHOVEN / NL